Spielbericht vom 28.11.2019 HTTV IV – TSV Halle-Süd I

Foto: JHTSVHSTT

Die Spieler des TSV Halle-Süd I traten an diesem vorletzten Spieltag, beim noch ungeschlagenen, tabellenzweiten, HTTV IV an.

Beide Mannschaften mussten mit jeweils zwei Ersatzspielern in dieses Punktspiel starten. Der HTTV IV hatte aber das größere Durchsetzungsvermögen und konnte das Punktspiel, in der Stadtoberliga, klar für sich entscheiden. Die Mannschaften trennten sich mit einem klaren 11:4 für die Gäste.

Für den TSV Halle-Süd punkteten:

Rehnig 1; Krause 1; Müller 0,5; Rügner 1,5