Spielbericht der Jugendstadtklasse Halle vom 28.02.2020

Foto:JHTSVHSTT Jugendspieler Auswärtsspiel

HTTV III Jugend – TSV Halle-Süd Jugend

 

An diesem Spieltag musste der Nachwuchs des TSV Halle-Süd, bei der dritten Jugendmannschaft des Halleschen TTV antreten. Die TSV Halle-Süd Jugend konnte in Bestbesetzung antreten.

Der TSV Halle-Süd ging als Tabellenführer selbstbewusst in die anstehenden Spiele. Jeder der vier Spieler kämpfte für die Mannschaft, keiner wollte dem Gegner ein Matchgewinn überlassen und so sollten nur zwei Sätze im gesamten Spiel abgegeben werden.

Nach 99 Minuten hatten die TSV Halle-Süd Jugendspieler die Begegnung mit einem klaren 10:0 Punkten und 2:30 Sätzen, aus TSV Halle-Süd Sicht, gewonnen.

Obwohl noch eine Begegnung in dieser Saison 2019/2020 zu spielen ist, dürfte dem Aufstieg der Jugendmannschaft in die Stadtliga Halle, nun nichts mehr im Wege stehen.

Für den TSV Halle-Süd punkteten

Küchler 2,5; Mettin 2,5; Hirschfeld 2,5; Thümmler 2,5