Spielbericht vom 04.12.2019 TSV Halle-Süd-GSBV

Foto: JHTSVHSTT

Am gestrigen Spieltag, in der Stadtoberliga Halle, hatten die TSV Halle-Süd Spieler der ersten Mannschaft, die Spieler des GSBV zu Gast. Beide Mannschaften kämpfen gegen den Abstieg und so war eine spannende Begegnung vorprogrammiert. Doch leider mussten beide Mannschaften mit Ersatzspielern antreten. Der TSV Halle-Süd konnte dies aber besser kompensieren und so waren nach den drei gespielten Doppeln auch drei Zähler auf der Seite des TSV Halle-Süd. In den Einzeln waren die TSV Halle-Süd Spieler auch überzeugender und so trennte man sich mit einem 13:2 für den TSV Halle-Süd.

Dies war für die 1. Mannschaft des TSV Halle-Süd das letzte Spiel in diesem Jahr. Nun steht eine erholsame Winterpause an in der alle wieder Kraft für die Rückrunde sammeln können.

Die Spieler der 1. Männermannschaft wünschen allen eine besinnliche und ruhige Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins Jahr 2020